» Aktuelle Informationen

FDP Coswig jetzt gestärkt in Fachausschüssen vertreten

In einer Tagung des Landesfachausschusses Wirtschaft, Arbeit und Finanzen der
sächsischen FDP wurde Alf Schwaten mit 86% der Stimmen zum stellvertretenden
Vorsitzenden dieses Gremiums gewählt. Gleichzeitig bestimmten ihn die
Delegierten auch zum Vertreter der sächsischen FDP im Bundesfachausschuss
Finanzen und Steuern der FDP in Berlin.

     Die Fachausschüsse beraten die jeweiligen Fraktionen in
Land- und Bundestag und erarbeiten Konzeptionen und Gesetzesvorlagen für diese.
Sie sind damit das fachliche Rückrat für die politische Arbeit der FDP im
jeweiligen Fachgebiet.

     Mit der Bestimmung von Herrn Schwaten in diese
Schlüsselpositionen, hat die FDP Ortsgruppe Coswig erstmals die Möglichkeit,
direkt Einfluss auf die wirtschafts- und finanzpolitischen Angelegenheiten in
Landes- und Bundespolitik zu nehmen und sich somit für unsere Region noch
stärker zu positionieren.

     Auch ein weiteres Mitglied der FDP Ortsgruppe Coswig
arbeitet aktiv in einem der beratenden Ausschüsse mit: André Prager vertritt
Coswig im FDP Fachausschuss Kultur, bringt dort seine Kenntnisse als Key Account
Manager beim Weltkonzern SonyBMG (Bertelsmann) mit ein und forciert dort u.a.
die Diskussion um eine Unterstützung lokaler Künstler durch eine nationale
Musikquote bei öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten.



André Prager

FDP Ortsgruppe Coswig

8.10.2005